Polieren beim WheelWerk

Beim Polieren, wie zum Beispiel von Alufelgenbetten und anderen Materialien, wählen die Felgenveredler vom WheelWerk Polierscheiben aus verschiedensten Materialien, wie Stoff, Filz oder Leder aus. Das Poliermittel besteht aus einem Gemisch von verschiedenen Fetten, Ölen, Hilfsstoffen und dem tatsächlichen Poliermittel. Je nach Anforderung des Arbeitsauftrages wird dieses Poliergemisch speziell für diesen Vorgang zusammengestellt.

Bei dem Poliervorgang selbst, wird die Aluminiumfelge maschinell durch rotierende Polierscheiben so lange bearbeitet bis das gewünschte Ergebnis erzielt ist. Durch die spezielle Mischung unserer Poliermittel kann die Oberfläche der Felgenbetten, aber auch anderer Materialien poliert und geglättet werden.

Dieser Vorgang bewirkt einen hohen optisch polierten Glanz der zu bearbeiteten Flächen.

Darauf zu achten ist, das polierte Materialien und deren Oberfläche in der Regel viel Pflegeintensiver und anfälliger gegen Umwelteinflüsse sind, wie Hochglanzveredelte Oberflächen mit einer Acrylversiegelung.
(Hintergrund ist die technische Bearbeitung der Oberfläche und die Haltbarkeit von Lacken und Beschichtungen auf dieser.)

© WheelWerk Schweiz Hombrechtikon ;-)